Uwe Schwanz

Uwe Schwanz wurde am 6.12.1963 in Bremen geboren, zog dann mit seiner Familie zunächst nach Wuppertal und später nach Oberbayern. Angesteckt von der Pferdeleidenschaft seiner älteren Schwester Martina, begann er im Alter von 12 Jahren zu reiten. Nach drei Jahren bekam er sein erstes eigenes Pferd, den Haflinger Fritz. Mit ihm war er in Dressurprüfungen bis zur Klasse L erfolgreich und bildete ihn auch bis zur Klasse L in Springen aus.  1981 begann er seine Ausbildung zum Pferdewirt bei Uli Salig auf der renommierten Reitanlage Thann/Oberland nahe Holzkirchen. Die Prüfung legte er mit Auszeichnung ab und war bereits zu dieser Zeit in Turnieren in Springen und Dressur bis Klasse L erfolgreich unterwegs. Es folgte Ausbildung bei dem bekannten Dressurtrainer Alan Gaihede in Königsbrunn, an deren Ende er die Prüfung zum Pferdewirtschaftsmeister, Schwerpunkt Reiten, mit Auszeichnung ablegte. Von 1986-88 war er in Thann als selbständiger Bereiter tätig, danach von 1988-95 in Giesenbach. 1996 kehrte er wieder nach Thann zurück und konnte in 2008 einen lang ersehnten Wunsch umsetzen und eine eigene Anlage, den Waldhauser Hof, pachten.

Abgesehen von seinen zahlreichen nationalen und internationalen Erfolgen in Dressur bis Fünf-Sterne Grand Prix und Siegen und hohen Platzierungen in nationalen Springturnieren der schweren Klasse, hat sich Uwe Schwanz auch ganz besonders als Ausbilder von jungen Pferden einen Namen gemacht. Er bildete etliche Pferde als auch Reiter erfolgreich bis in die hohen Klasse aus.

Philosophie? Uwe's Motto: Reiten lernt man nur durch Reiten...

Werdegang:

  • Ausbildung bei Uli Salig, Thann, in Dressur, Springen und Vielseitigkeit
  • Prüfung zum Pferdewirt Schwerpunkt Reiten - mit Auszeichnung
  • Ausbildung bei Alan Gaihede in Königsbrunn
  • Prüfung zum Pferdwirtschaftsmeister, Schwerpunkt Reiten - mit Auszeichnung

Turniererfolge

  • Über 4400 Erfolge in allen Sparten der Reiterei
  • Goldenes Reitabzeichen Dressur
  • 280 S-Siege Dressur:
    Davon 140 Siege in der S***-Dressur (Grand Prix)
  • Erfolge in: Aachen, Wiesbaden, Pferd International, Aahus, Warschau, usw.
  • Nationenpreissieger
  • Weltcup Erfolge
  • Mehrfacher Louisdorfinalist
  • Bundeschampionatsmedaillien
  • Mehrfacher Fremdreiter bei den Bundeschampionaten
  • Mehrfacher Deutscher Meister im vielseitigen Reiten
  • Mehrfacher Bayerischer Meister Dressur
  • Ehemals Mitglied des Bundeskaders Dressur
  • Goldenes Reitabzeichen Springen
  • 1500 Erfolge im Springen

Erfolge als Trainer im Reitsport:

  • Erfolgreicher Ausbilder auf regionalem, nationalem und internationalem Niveau in allen Altersklassen u.a. Trainer der Argentinischen Nationalmannschaft Buenos Aires
  • Deutsche Meisterschaftserfolge
  • Bundeskadermitglieder
  • Schweizer Perspektivkader
  • Schweizer U 25 Meister
  • Piaffförderpreisfinalisten
  • Bayerische Meister:
    - Junioren
    - Junge Reiter
    - U25
  • 10 Schüler mit dem goldenen Reitabzeichen ausgezeichnet
 
Sie sind hier: Profil Uwe Schwanz - Erfolge